Rohrbruchortung

  Lokalisieren von Lecks an Warm- und Kaltwasserleitungen, Heizungsleitungen und Ablaufleitungen. 

Folgende Technik zur Leckortung steht zur Verfügung:

bullet Infrarot-Thermographie
bullet Akustische Leckortung
bullet Gasprüfverfahren
bullet Akustische Leitungsortung
   
 

Infrarot-Thermographie

  Mit Hilfe der Infrarot-Thermographie werden Schäden an Leitungen durch Aufzeigen der Temperaturunterschiede festgestellt.

Leckortung Kaltwasserleitung

Leckortung an einer Kaltwasserleitung mittels Infrarot-Thermographie. Die blaue Fläche in der Markierung C11 weist eine Abkühlung der Wand durch austretendes Wasser nach.

Leckortung Heizungsleitung

Lokalisierung des Lecks an einer Heizungsleitung. Die orange Fläche zeigt den Verlauf der Leitung. Im Bereich der roten, markierten Fläche befindet sich das Leck.

   
 

Akustische Leckortung

  Bei der akustischen Leckortung wird der durch das unter Druck austretende Wasser erzeugte Schall gemessen und so die Schadenstelle ermittelt. Ist das Leck so klein, dass kein eindeutiges Geräusch festzustellen ist, wird die schadhafte Leitung entleert und mit Luft gefüllt. Die austretende Luft an der Leckstelle erhöht das Geräusch bis auf das 10-fache. Dadurch können auch kleine Lecks geortet werden.

Duophon

Duophon zur Geräuschmessung und Lokalisierung von Lecks.

   
 

Gasprüfverfahren

  Beim Gasprüfverfahren wird die undichte Wasser- oder Heizungsleitung entleert und mit Testgas beaufschlagt. Das an der Leckstelle entweichende Gas gelangt durch Diffusion an die Oberfläche und kann hier mit Hilfe eines entsprechenden Gasdetektors erkannt werden. Die Zunahme der Konzentration zeigt die undichte Stelle an.
   
 

Akustische Leitungsortung

  Bei der akustischen Leitungsortung wird die zu suchende Leitung mit elektromagnetischen Wellen besendet. Mit einer Suchspule die die Wellen aufnimmt  kann der Verlauf der Leitung sowie die Tiefe bestimmt werden.

Sender und Suchspule zum Feststellen des Leitungsverlaufs

Sender und Suchspule zum Feststellen des Leitungsverlaufs